…die vierte Kerze brennt…der Countdown läuft…

Schreibe einen Kommentar

…kam es Ihnen auch so vor…? Dieses Jahr raste die Adventszeit besonders schnell an uns vorbei!!. Deshalb gibt es heute einen absoluten „last minute“ Geschenk- vorschlag. Es ist ein Einkaufsbeutel aus Stoff, von Ihnen liebevoll gestaltet und vielseitig einsetzbar. Wir versuchen immer mehr, von den obligatorischen Plastiktüten wegzukommen und dafür ist solch eine Tasche in der Tasche doch wunderbar. P1000099(1)

Verarbeitung:

Nach dem Zuschneiden die Position für die aufgesetzte Tasche markieren. Die kleine Tasche versäubern, säumen und die Nahtzugaben nach hinten umbügeln. Tasche auf die vordere Seite des Beutels aufnähen. ( siehe Schnitt)

Danach die Seitennähte des Beutels schliessen und versäubern. An den unteren Ecken kleine Dreiecke abnähen, das gibt der Tasche einen Boden.

 

P1000090(2)

Dann wird die obere Kante verarbeitet. Dazu zuerst 1 cm umbügeln, dann 2 cm für den Saum umschlagen, bügeln und schmal steppen.P1000094(1)

P1000092(1) Zum Schluss die Tragegriffe nähen. Damit sie stabil sind haben wir den Stoffstreifen doppelt verarbeitet. Wir haben beide Längskanten des Streifens zur Mitte gebügelt und das Ganze dann nochmals zusammengefaltet. Beide Längskanten schmal absteppen und die Tragegriffe wie im Plan aufnähen.

P1000091(1)

Den Schnitt bekommen Sie bei uns geschenkt, die passenden Stoffe bei Garconne im Laden…viel Spass beim Nähen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.